10 coole und effektive Tricks, um Ihr Auto blitzsauber zu halten

Hygiene ist in jedem Aspekt unseres Lebens wichtig, und dazu gehören natürlich auch unsere Fahrzeuge, ein Transportmittel, das die meisten Menschen regelmäßig nutzen. Es ist jedoch nicht immer so einfach, es zum Glänzen zu bringen, deshalb bringen wir Ihnen heute einige praktische Tipps zur Reinigung Ihres Autos.

1. Wir alle mussten uns mit diesen hartnäckigen Flecken auseinandersetzen , die sich, egal welche Seife wir verwenden, einfach nicht entfernen lassen; Verlieren Sie nicht den Mut, mit einer einfachen Mischung aus Bicarbonat und Essig gehören all diese lästigen Flecken der Vergangenheit an , Sie können die Mischung mit einem Tuch oder einem Pinsel auftragen.

2. Schlechte Gerüche lassen sich nicht so einfach loswerden, aber es gibt einen unglaublichen Trick, um sie verschwinden zu lassen : Alles, was Sie brauchen, ist ein Glas. Geben Sie ein paar Esslöffel Natron hinein, fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl mit Ihrem bevorzugten Aroma hinzu, setzen Sie den Deckel auf das Glas und machen Sie ein paar Löcher, damit sich der Geruch problemlos im Auto ausbreiten kann.

3. Um die kleinen Stellen zu erreichen, an denen sich immer Schmutz ansammelt, verwenden Sie einfach eine alte Zahnbürste und all diese kleinen Details verschwinden auf magische Weise.

4. Damit die Räder Ihres Autos wie neu aussehen, reiben Sie sie einfach mit einer Mischung aus Natron und Wasser ein , spülen Sie sie normal ab und alle Flecken sind weg.

5. Greifen Sie mit einer Schaumstoffbürste in Bereiche, die nicht einmal mit der Zahnbürste erreicht werden können.

6. Wenn Sie Kratzer und Flecken an den Fenstern entfernen möchten, reiben Sie Ihr Glas einfach mit einem mit etwas Essig befeuchteten Zeitungspapier ab.

7. Um einen Aufkleber zu entfernen, ohne Rückstände oder Spuren des Klebers zu hinterlassen, können Sie etwas Sanitäralkohol verwenden, indem Sie ihn auf den Aufkleber auftragen, einige Sekunden ruhen lassen und er sollte sich problemlos lösen.

8. Geben Sie ein paar Tropfen Olivenöl auf ein feuchtes Tuch und reiben Sie damit das Leder der Sitze ein. Dadurch wird das Leder mit Feuchtigkeit versorgt und sieht glänzender denn je aus.

9. Wenn Sie Haustiere haben, werden Sie wissen, wie schwierig es ist, die Haare loszuwerden, die immer an allem haften, was sie erreichen können, aber mit einer leicht angefeuchteten Bürste wird es einfacher denn je, diese lästigen Haare zu fangen.

10. Um Ihren eigenen Lufterfrischer zu kreieren, befeuchten Sie einfach eine Wäscheklammer , vorzugsweise aus Holz, mit Ihrem Lieblingsparfüm und haken Sie die Wäscheklammer dann in den Schlitz der Klimaanlage ein.

Wir hoffen, dass diese wunderbaren Tipps dazu beigetragen haben, dass Ihr Auto lange Zeit schmutzfrei bleibt und gut riecht.

Vergiss nicht, diese Tricks mit deinen Freunden zu teilen.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *