Aussaat & Pflanzen im März + Beispiel-Pflanzplan


Aussat und Pflanzen im März

Jippieh, nun geht es im Garten so richtig los! Es gibt schon viele Gemüse, die du im März aussäen, pflanzen oder im Haus vorziehen kannst und spätestens jetzt ist der grüne Daumen aus dem Winterschlaf erwacht.

Mich kitzelt es um diese Jahreszeit immer unter den (noch viel zu sauberen) Fingernägeln, weil ich es kaum abwarten kann, wieder in der Erde zu wühlen.

Wenn es dir genauso geht, ist hier eine Übersicht über alle Gemüsepflanzen, die du jetzt schon säen und pflanzen kannst und die Gartenarbeiten, die im März anstehen.

Außerdem kannst du dir gerne meinen Gemüsegarten-Beispielplan herunterladen, in dem genau steht, was wann wo gepflanzt oder gesät wird.

Merke dir diesen Artikel auf Pinterest!

Gemüsegarten-Beispielplan

Den Gemüsegarten-Beispielplan kannst du 1:1 auf deine Beete übertragen, ganz ohne Kopfzerbrechen über passende Mischkultur-Partner oder was wann gesät oder gepflanzt werden muss. Ich habe den Plan so konzipiert, dass die Beete das ganze Jahr über optimal genutzt sind und du ohne Kopfzerbrechen einfach losgärtnern kannst.

Gartenarbeiten im März

Falls du deinen Garten über den Winter gemulcht hast, solltest du den Mulch jetzt mit einem Rechen beiseite ziehen. Dann erwärmt sich der Boden schneller und ist bereit für die Aussaat.

Wenn es draußen nochmal richtig kalt wird, deckst du deine gesäten und gepflanzten Gemüse am besten mit einem Wintervlies für Gärtner ab. Das schützt deine Pflanzen vor Frostschäden, denn im März kann ich es schon noch richtig kalt werden.

Jetzt ist es außerdem an der Zeit, die Kartoffeln vorzukeimen. Deine Kartoffeln haben einen Wachstumsvorsprung von mehreren Wochen, wenn du sie an einem kühlen, hellen Ort vorkeimen lässt. Ich lege sie dafür immer auf die Fensterbänke im Schlafzimmer und Treppenhaus. Sie bekommen dann kräftige, grüne oder violette Keime, aus denen nach dem Auspflanzen die Triebe wachsen.

Übrigens: Wenn du lieber Videos schaust, findest du hier die YouTube-Variante des Artikels, in der ich dir noch mehr zu Sortentipps und Anbauempfehlungen erzähle:

Garten im März: Vorziehen im Haus

Diese Pflanzen kannst du jetzt im Haus vorziehen, um sie später auszupflanzen:

  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Fenchel
  • Flowersprouts
  • Knollensellerie
  • Kohlrabi
  • Lauch
  • Mangold
  • Neuseeländer Spinat
  • Paprika
  • Rote Bete
  • Rotkohl
  • Salat
  • Sauerampfer
  • Schnittknoblauch
  • Tatsoi
  • Tomate
  • Weißkohl
  • Wirsing

Garten im März: Draußen aussäen

Diese Gemüsearten eignen sich wunderbar für eine Aussaat im März:

  • Asiasalat
  • Dicke Bohne
  • Erbse
  • Melde
  • Möhre
  • Pastinake
  • Radieschen
  • Rettich
  • Rucola
  • Salat
  • Spinat
  • Winterpostelein
  • Zuckererbse
  • Zwiebel

Garten im März: Draußen pflanzen

Hier ist eine Liste mit Pflanzen, die du bereits im März in deinen Garten auspflanzen kannst:

  • Blumenkohl
  • Knoblauch
  • Kohlrabi
  • Lauch
  • Rotkohl
  • Salat
  • Weißkohl
  • Zwiebel

Und jetzt raus mit dir in den Garten! 🙂