Belegen Sie so wie bei einer Pizza einen Topf Erde mit Tomatenscheiben und das Ergebnis wird Sie umhauen!;

So pflanzen Sie du kinderleicht Ihre eigenen Tomaten an!

Kann es etwas Schöneres geben, als sein eigenes Gemüse zu züchten? Man spart sich nicht nur den Einkauf, sondern bekommt geschmackvolles, pestizidfreies Gemüse. Falls Sie keinen Garten haben ist das kein Grund, darauf zu verzichten. Es funktioniert wie bei den Tomaten meistens auch auf dem Balkon mit einem Topf. 

Tomaten zu züchten ist einfacher, als Sie denken!

Tomaten

Sie können dieses leckere Gemüse ganz einfach selbst in einem Topf anpflanzen. Die Erntezeit liegt zwischen Juni und August. Sie sollten einen Balkon auf Süd- oder Südwestseite haben, da Tomaten viel Sonne brauchen. Wenn die Blätter der Pflanze hängen, weist dies auf einen Wassermangel hin. Sie werden viel Wasser brauchen, aber gesundes, frisches Gemüse aus eigener Herstellung ist es wert! Hier ist eine Anleitung:

Sie brauchen:

  • 1 reife Tomate
  • 1 Eimer mit Erde

Und so funktioniert es:

  • Schneiden Sie eine, gerne auch überreife, Tomate in vier Scheiben.
  • Geben Sie nährstoffreiche Erde in einen Topf und verteilen Sie die Tomatenscheiben darauf wie bei einer Pizza.
  • Bedecken Sie jetzt die Scheiben mit etwas mehr Erde. Gerade so, dass man sie nicht mehr sehen kann.
  • Gießen Sie regelmäßig mit Wasser, nach ungefähr 14 Tagen werden die ersten grünen Pflänzchen zu sehen sein.
  • Wählen Sie die 4 größten (stärksten) Pflänzchen aus und topfen diese um. 
  • Nach ein paar Wochen nehmen Sie die 2 kleineren dieser 4 Pflanzen auch heraus. Das sind Ihre eigenen Tomatensetzlinge!

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Merken Sie sich ihn auf Pinterest!

Quelle: Geniale Tricks

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest

So pflanzen Sie du kinderleicht Ihre eigenen Tomaten an!

Kann es etwas Schöneres geben, als sein eigenes Gemüse zu züchten? Man spart sich nicht nur den Einkauf, sondern bekommt geschmackvolles, pestizidfreies Gemüse. Falls Sie keinen Garten haben ist das kein Grund, darauf zu verzichten. Es funktioniert wie bei den Tomaten meistens auch auf dem Balkon mit einem Topf. 

Tomaten zu züchten ist einfacher, als Sie denken!

Tomaten

Sie können dieses leckere Gemüse ganz einfach selbst in einem Topf anpflanzen. Die Erntezeit liegt zwischen Juni und August. Sie sollten einen Balkon auf Süd- oder Südwestseite haben, da Tomaten viel Sonne brauchen. Wenn die Blätter der Pflanze hängen, weist dies auf einen Wassermangel hin. Sie werden viel Wasser brauchen, aber gesundes, frisches Gemüse aus eigener Herstellung ist es wert! Hier ist eine Anleitung:

Sie brauchen:

  • 1 reife Tomate
  • 1 Eimer mit Erde

Und so funktioniert es:

  • Schneiden Sie eine, gerne auch überreife, Tomate in vier Scheiben.
  • Geben Sie nährstoffreiche Erde in einen Topf und verteilen Sie die Tomatenscheiben darauf wie bei einer Pizza.
  • Bedecken Sie jetzt die Scheiben mit etwas mehr Erde. Gerade so, dass man sie nicht mehr sehen kann.
  • Gießen Sie regelmäßig mit Wasser, nach ungefähr 14 Tagen werden die ersten grünen Pflänzchen zu sehen sein.
  • Wählen Sie die 4 größten (stärksten) Pflänzchen aus und topfen diese um. 
  • Nach ein paar Wochen nehmen Sie die 2 kleineren dieser 4 Pflanzen auch heraus. Das sind Ihre eigenen Tomatensetzlinge!

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Merken Sie sich ihn auf Pinterest!

Quelle: Geniale Tricks

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *