Der beste Trick, um zu verhindern, dass sich Ihr Haus mit Mücken füllt

Mücken besiedeln alle Orte in Städten: Straßen, Parks und selbst wenn wir mehr als nötig lüften müssen, unsere eigenen Häuser. Die Nächte sind für sie immer die perfekte Zeit, uns zu , um beißen Bisse, die Allergien auslösen und sogar einige Krankheiten übertragen können .

Es gibt einige elektronische Geräte, die behaupten, sie aus unserem Haus zu verscheuchen, aber … Sind sie effektiv? Viele Leute hinterfragen es. Wie andere Tricks, die in der Vergangenheit verwendet wurden und die Fliesen oder den Boden des Wohnzimmers verschmieren ohne Ergebnis .

In den letzten Tagen kursiert jedoch in den sozialen Netzwerken ein nützlicher hausgemachter Trick, der in wenigen Minuten erledigt werden kann. Was brauchst du? Eine Zwei-Liter-Plastikflasche, eine halbe Tasse Zucker (am besten brauner Zucker), ein Glas warmes Wasser und ein Esslöffel Hefe .

Nachdem dies alles vorbereitet ist, schneiden Sie die Flasche in zwei Teile, wie Sie im Video sehen können, und legen Sie die drei Zutaten in den unteren Bereich. Der Bereich des überschüssigen Stopfens ermöglicht es Ihnen, eine Art Trichter zu schaffen , durch den die Mücken angezogen werden und in die Mischung aus Zucker, Wasser und Hefe fallen.

Hat es Ihnen geholfen? Natürlich ist es nicht sehr schwer zu tun …

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *