Der einfachste Weg, Flecken von Ihrer Matratze zu entfernen, ohne Bleichmittel oder Chlor zu verwenden.

Möchten Sie die Flecken auf Ihrer Matratze ein für alle Mal loswerden? Sie können dies auf einfache und praktische Weise tun, ohne Bleichmittel oder Chlor zu verwenden.

Dies ist der einfachste Weg, Flecken von der Matratze Ihres Bettes zu entfernen und zu beseitigen, ohne etwas zu verwenden, das Ihrer Familie schadet oder schadet. Sie werden es lieben!

Sehen Sie sich den Vorgang in diesem Video an. Als nächstes geben wir Ihnen die Zutaten und die Schritte, die Sie befolgen müssen, um die Flecken von Ihrer Matratze mit einem hausgemachten Rezept zu entfernen.

Zutaten
– Zitrone
– Geschirrspülmittel
– Wasserstoffperoxid
– Verschwinden (optional)

Wie benutzt man
Alles sehr gut vermischen. Gießen Sie die Mischung in eine Sprühflasche. Sprühen Sie es direkt auf die Flecken. Sie werden die Veränderungen nach und nach bemerken, während Sie die Matratze besprühen. Alle gelben Flecken auf Ihrer Matratze verschwinden.

Wenn Sie fertig sind, reinigen Sie es mit einem trockenen Tuch und es wirkt viel schneller. Zum Trocknen können Sie warten oder den Fön benutzen.

Wenn Ihre Matratze einen schlechten Geruch hat . Sie können es mit Backpulver so lösen: Verteilen Sie das Bicarbonat auf der Matratze und bedecken Sie sie etwa acht Stunden lang mit Plastik. Dann gut absaugen und ein beliebiges Zitrusreinigungsprodukt aufsprühen, damit es gut riecht.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *