Ein Trick, um Ihr Badezimmer immer parfümiert zu haben

Das Badezimmer ist einer der wichtigsten Teile unseres Hauses und wir leisten oft viel Arbeit, zu um es sauber und duftend halten. Wir erreichen bei diesem Versuch nicht immer das Beste, Sie komplizieren auch die von uns gekauften Produkte, die ihre Leistungen loben, aber ohne Hinweis auf Kontraindikationen, die sie haben könnten. Im besten Fall haben sie einfach keine Wirkung, aber manchmal können sie schädlich für Ihre Atemwege oder für die Umwelt sein … oder auch für den Geldbeutel!

Die Lösung, die wir unten vorschlagen, ist ein wirksames Hausmittel !

Titelbild: Youtube / Sie nennen mich Kiki

Heute erklären wir, wie Sie eine Verbindung herstellen, die Ihr Badezimmer desinfizieren kann, ohne sich für ein chemisches Produkt entscheiden zu müssen. Dazu benötigen sie nur die folgenden Zutaten:

200 g Backpulver

eine halbe Tasse Weißweinessig

15 Tropfen desinfizierendes ätherisches Öl

Mischen Sie die Zutaten in einer Schüssel, bis sie nicht homogen geklebt sind, formen Sie dann mit einem Teelöffel kleine Kugeln und legen Sie sie auf ein Blatt Papier, wo sie vier oder fünf Stunden trocknen lassen. Sobald sie getrocknet sind, sind sie gebrauchsfertig, spülen Sie sie einfach die Toilette hinunter und halten Sie sie dort fast 5 Minuten lang, dann spülen Sie sie aus. In diesem Modus wird Ihr Badezimmer immer parfümiert und desinfiziert!

Und wenn Sie eine Reinigung durchführen müssen und es einem “brutalen” Mittel dient, Schmutz und Kalk aus Ihrem Schrank zu entfernen, dann sehen Sie sich das Video für eine andere originelle Methode an!

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *