Entdecken Sie es jetzt! Hier ist, wie man eine reichliche Blüte von Orchideen bekommt!

Advertisements

Ist es Ihnen schon einmal passiert, besonders im Sommer, dass Sie Ihre Pflanzen oder Orchideenblumen unter weniger als optimalen Bedingungen vorgefunden haben, selbst wenn Sie sich um sie gekümmert haben? Seien Sie versichert, dass das normal ist.

Tatsächlich benötigen lebende Organismen die richtigen Nährstoffe, um grundlegende Prozesse auszulösen. Prozesse, die eine Pflanze schnell wachsen lassen, mit üppigen und üppigen Blättern, Wurzeln und Blüten.

Wenn Sie diese Methode nicht kennen, entdecken Sie sie jetzt | Hier ist, wie man eine reichliche Blüte von Orchideen bekommt!

Gesunde Orchidee: nützliche Informationen

Der Boden hat nicht immer die biochemischen Eigenschaften, die für die oben genannten Prozesse günstig sind. Natürlich gibt es Düngemittel, die uns in diesem Fall helfen, aber es ist schwierig, einen qualitativ hochwertigen Dünger zu finden, der gut für unsere Orchideen ist. Sie implizieren auch eine Ausgabe, der man periodisch gegenübersteht, ohne von den Unannehmlichkeiten des Tragens schwerer Säcke zu sprechen.

Ein kleiner, aber dennoch sehr nützlicher Trick ermöglicht es Ihnen, Lebensmittelreste wiederzuverwenden, die sonst im Müll landen würden. Alles was Sie brauchen, sind reife Bananen, Wasser und ein Herd. Bananen enthalten einen hohen Prozentsatz an Kalzium, Kalium, Phosphor und Magnesium, so dass sie sogar als wahres Allheilmittel für Pflanzen betrachtet werden können.

Advertisements

Nehmen Sie die reifen Bananen und schneiden Sie sie in grobe Scheiben. Wiegen Sie 100 Gramm Bananen ab und geben Sie sie in einen Topf mit einem Liter Wasser. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und lassen Sie es dann bei schwacher Hitze 40 Minuten lang köcheln. Lassen Sie den Topf und seinen Inhalt zu diesem Zeitpunkt vollständig abkühlen.

In der Zwischenzeit, um die Orchideen darauf vorzubereiten, die Nährstoffe Ihres Düngers am besten aufzunehmen, bewässern Sie sie mit etwas Wasser. Mit diesem Trick werden die Wurzeln stärker, die Blüte wird wunderschön sein und die Blätter widerstandsfähiger und ihre Farben intensiver.

Weitere Vorsichtsmaßnahmen

Ein weiteres sehr wichtiges Detail, um Ihre Pflanzen gesund zu halten, ist der ideale Zeitpunkt zum Gießen zu kennen. Der ideale Zeitpunkt, insbesondere im Sommer, ist früh am Morgen oder spät am Nachmittag, wenn die Luft kühler ist.

Entnehmen Sie eine kleine Menge der Flüssigkeit aus dem Topf und verwenden Sie sie sofort, um der Orchidee auf die Beine zu helfen. Der Rest der Flüssigkeit sollte mit den Bananenscheiben und ihrer Schale gemischt werden. Ihr ökologischer und natürlicher Dünger ist nun fertig.

Der frisch zubereitete Dünger sollte jedes Mal, wenn nötig, im Verhältnis 4/1 (Wasser/Dünger) verdünnt verwendet werden. Der unverdünnte Teil kann in einem verschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wie Sie sehen können, handelt es sich um eine einfache, praktische und schnelle Lösung, um Orchideen auf ökologische Weise zu düngen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *