Erdbeer einfaches Rezept mit dem Thermomix

Advertisements




Erdbeer einfaches Rezept mit Thermomix. Entdecken Sie das Erdbeerkuchen-Rezept, das Sie einfach und bequem zu Hause mit Ihrem Thermomix zubereiten können.
Erdbeere ist ein Gebäck aus Erdbeeren, Biskuit, Sahne und oft mit einer dünnen Schicht Marzipan bedeckt. Erdbeere sollte nicht mit Erdbeertörtchen oder Erdbeermousse verwechselt werden.

Zutaten (8 Personen)

Kekse löffeln

– 4 Eier


– 100 g Mehl


– 100 g Zucker


– Puderzucker

Diplomatencreme

– 350 g Vollmilch


– 3 Eigelb


– 60 g Puderzucker


– 30 g Maisstärke


– 10 g Mehl


– 30 g Butter


– 2 Blatt Gelatine, 4g


– 150 g ganze flüssige Sahne, kalt


– 500 g Erdbeeren


– 1 Vanilleschote

Spiegel

– 200 g Erdbeeren


– 2 Blatt Gelatine, 4g


– 1/2 Zitrone

Advertisements

Dekoration

– Erdbeeren


– Mandelpaste

Vorbereitung

Für die Sahne


Gelatineblätter in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben, eine Creme zubereiten, Milch, Eigelb, Zucker, Mehl, Vanillemark und Maisstärke in die Schüssel geben, Programm 100 °C, 6 Min., Stufe 3.


Die abgetropften Gelatineblätter und die Butter zugeben, 20 Sek., Stufe 6 verrühren.

Die Zubereitung in eine Schüssel geben und mit Film in Kontakt bringen. Cool buchen.

In der Zwischenzeit den Keks zubereiten. Dann in die saubere, kalte Schüssel die sehr kalte Sahne mit dem Schneebesen geben und Schlagsahne unterschlagen. Stufe 4, ca. 2 bis 3 Min. aufpassen, dass keine Butter entsteht Sahne mit einem Spatel.

Die Kekse

Eiweiß in einer sauberen Schüssel mit Schneebesen schlagen, Stufe 4, 4 Min. Messer drehen lassen und Zucker, dann Eigelbe ca. 20 Sek., Stufe 2 zugeben.


Alles in eine Salatschüssel geben, das gesiebte Mehl einrühren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, die Oberfläche gut nivellieren.


Mit Puderzucker bestreuen, 12 Min. bei 180°C backen, Ofen vorheizen, abkühlen lassen und 2 Scheiben à 19 cm ausstechen, auf einem Kuchengitter beiseite stellen.

Montage

Legen Sie auf Ihrer Servierplatte eine Keksscheibe im Kreis, verteilen Sie rundherum zweigeteilte Erdbeeren, fügen Sie eine Schicht Sahne hinzu und verteilen Sie alles gut darauf zugedeckt, an den Rand legen, mit Sahne abschließen, dann die zweite Keksscheibe auflegen, leicht andrücken, 1 bis 2 Stunden kühl stellen.

Der Spiegel

Die Gelatineblätter in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben. 200 g Erdbeeren mischen, Stufe 8, 20 Sek. Den Saft einer halben Zitrone zugeben. Programm 3 Min., 60 °C, Stufe 1.


Die abgetropfte Gelatine zugeben und 20 Sek. Stufe 4 verrühren. 20 bis 30 Min. in einer Schüssel stehen lassen.

Fertigstellung

Den Spiegel vorsichtig über den Keks gießen, über Nacht in den Kühlschrank stellen, am nächsten Tag die Erdbeerpflanze freilegen, die Rhodoide liegen lassen (im letzten Moment entfernen), nach Bedarf mit Marzipan dünn ausrollen und ausstechen Ausstechformen und Erdbeeren. Oder lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf