Erfahren Sie, wie Sie Spiegel mühelos reinigen können

Einen Spiegel zu reinigen ist eine einfache Aufgabe, die jeder zu Hause erfolgreich erledigen kann. Aber es tadellos zu hinterlassen, ohne Produktspuren oder Faserspuren, kann kompliziert sein, wenn Sie die richtigen Tricks nicht kennen. Deshalb möchten wir, dass Sie lernen , den Spiegel perfekt und gezielt zu reinigen, damit er keinen Staub anzieht. Notieren!

Spiegel reinigen: Schritt für Schritt Step

Spiegel reinigenComo limpiar espejo

Um die Tricks auszuführen zum Reinigen des Spiegels korrekt , benötigen Sie:

  • Wasser;
  • Weißweinessig;
  • Zeitungen;
  • Ein sauberes Glasreinigungstuch;
  • Eine Schüssel.

Schritt 1 – Wenn der Spiegel sehr sichtbare Flecken (Seife, Zahnpasta oder andere Rückstände) aufweist, ist es ratsam, zuerst mit einem mit Wasser angefeuchteten Tuch abzuwischen. Wenn Sie keine offensichtlichen Punkte haben und nur Striche vorhanden sind, überspringen Sie diesen Schritt. Bei hartnäckigen Flecken können Sie Seifenlauge verwenden.

Schritt 2 – Um zu erfahren, wie man den Spiegel reinigt effektiv , mischen Sie zwei Teile Wasser mit einem Teil Essig in der Schüssel. Tauchen Sie dann das Tuch in die Mischung und wringen Sie es aus, bevor Sie es auf dem Glas reiben.

Schritt 3 – Bereiten Sie einen Zeitungsball vor und trocknen Sie die gesamte Oberfläche damit, um die Reste von Wasser und Essig aufzunehmen. Die Zeitung hinterlässt den Spiegel glänzend und streifenfrei.

Zusätzlich zur Reinigung wirkt der Essig staubabweisend, sodass deine Spiegel nicht so stark verschmutzt werden.

Große Fenster mit vielen Flecken und Flecken können direkt mit Wasser, Spülmittel und einem Schwamm gereinigt werden. Um eine zu erzielen Reinigung des Spiegels kopfschmerzfreie , schrubben Sie die gesamte Oberfläche gründlich ab, um die Rückstände zu entkalken.

Wenn Sie fertig sind, können Sie die Seifenstriche mit einem kleinen Laib von oben nach unten entfernen. Nach jedem Schritt empfiehlt es sich, das Objekt zu reinigen, damit keine Seifenreste zurückbleiben. Zum Schluss polieren Sie den gesamten Spiegel mit der Zeitung zum Trocknen und Glanz.

Zusätzliche Tipps, wie Sie den Spiegel reinigen und wie neu lassen

Auch wenn es auf den ersten Blick wie eine einfache Arbeit erscheinen mag, ist es nicht immer einfach, Spiegel sauber zu halten. Gibt es Spuren auf dem Glas nach der Reinigung? Verwenden Sie das richtige Produkt oder Tuch? Beachten Sie diese einfachen Tricks, um den Spiegel ohne Schleifmittel und Aufwand zu reinigen.

Das Produkt

Nicht immer liefern die Produkte, die in Supermärkten als „Glasreiniger“ verkauft werden, das beste Ergebnis.

Normalerweise funktioniert Mehrzweckspray in der Regel für Brillen und kleine Spiegel, manchmal lohnt es sich nicht, bestimmte Produkte zu kaufen. Wenn Sie es vorziehen, die Wirksamkeit durch die Zubereitung Ihres hausgemachten Reinigers sicherzustellen, mischen Sie:

  • Wasser;
  • Eine Tasse Alkohol;
  • ½ Tasse Ammoniak;
  • Ein bisschen Waschmittel.

Wenn Sie die Mischung in einem Sprühbehälter belassen, können Sie sie jederzeit verwenden, wenn Sie die Spiegel reinigen möchten. Wenn Sie nicht alle Zutaten haben, können Sie auch Alkohol allein verwenden. Es ist auch möglich, warmes Wasser mit einem guten Wasserstrahl und weißem Essig zu mischen. Die Ergebnisse werden in jedem Fall optimal sein.

Stoff oder Papier

Wie reinigt man einen Spiegel, ohne Flecken und Rückstände zu hinterlassen? Ja, Sie verwenden Mikrofasertücher oder Küchenpapier, obwohl das Glas auf den ersten Blick glänzt, werden Sie früher oder später feststellen, dass sich Reste in Form von Fusseln auf der Oberfläche befinden.

Um dies zu vermeiden, verwenden Sie besser Zeitungspapier (die Tinte färbt nur die Hände oder Handschuhe). Sogar Kaffeefilter sind besser, da sie ein effektiveres Finish bieten.

Ideal ist jedoch immer das haushaltsübliche Glasreiniger-Set (Schwamm zum Abspülen und Zeitungspapier zum Trocknen). Dies ist vor allem bei Spiegeln der Fall. In diesem Fall sollte es bei jedem Schritt trocken gewischt werden, um Linien oder Flecken auf dem Glas zu vermeiden.

Von oben nach unten

Wenn Sie möchten, dass die Spiegel gut poliert bleiben, wischen Sie sie ab und lassen Sie das Produkt immer einige Minuten einwirken, um Schmutz zu entfernen. Bei verbleibenden Spiegeln im Badezimmer den Glasreiniger durch ein Antifouling-Produkt ersetzen, um sicherzustellen, dass die Oberfläche frei von Wasserrückständen ist.

Vergiss die Rahmen nicht

Es ist schwierig zu wissen, wie man den Spiegel reinigt und nicht, wie man die Rahmen reinigt. Oft konzentrieren wir uns auf eine Sache und vergessen die andere. Verwenden Sie ein feuchtes Tuch mit dem am besten geeigneten Produkt für das Material, aus dem sie hergestellt sind. Neutral- oder Mehrzweckseife für Kunststoff, Alkohol für Aluminium und Spezialreiniger für Holz.

Und dann? Diese Tipps zum Reinigen des Spiegels waren für Sie nützlich? Dann teilen Sie diesen Artikel bitte in Ihren sozialen Netzwerken.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *