Gesünderer grüner Bohnen-Kasserolle mit Zwiebel-Belag

Gesünderer grüner Bohnen-Kasserolle mit Zwiebel-Belag

Höhepunkte der Ernährung (pro Portion)

Kalorien – 98

Fett – 7g

Kohlenhydrate – 8g

Protein – 3 g

Gesamtzeit 55 min
Vorbereitung 20 min , Koch 35 min
Portionen 8 (jeweils 1 Tasse)

Grüner Bohneneintopf ist ein Lieblingsessen und eine Tradition in vielen amerikanischen Häusern. Die klassische grüne Bohneneintopf enthält Dosen Champignoncremesuppe. Wenn Sie jedoch Ihre eigene Soße machen, haben Sie viel mehr Kontrolle über die Zutaten – wählen Sie Ihre Präferenz für Butter oder Öl, die Art der Flüssigkeit hinzufügen und den Verdicker zu verwenden.

Der uns bekannte Bohneneintopf besteht aus knusprigen, frittierten Zwiebeln, meist aus der Dose. Diese beiden vorgefertigten Zutaten fügen dem Gericht Fett, Kalorien und Konservierungsstoffe hinzu. Dieses Rezept verwendet alle frischen Zutaten und ersetzt die gebratenen Zwiebeln mit sautierten, so dass diese grüne Bohneneintopf eine viel gesündere Version, bleibt aber vertraut und lecker. Eine Sache zu beachten ist jedoch, dass diese Kasserolle nicht sehr frech ist und nicht alle Diners zufriedenstellen kann.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 große Zwiebel, dünn schneiden
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse
  • Mandelmahlzeit
  • 8 Unzen Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 1/2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse ungesüßte Sojamilch
  • 1/4 Tasse Sahne
  • 14-Unzen-Beutel gefrorene grüne Bohnen, aufgetaut

Vorbereitung

  1. Ofen auf 350 F erhitzen.
  2. Die Hälfte des Öls in eine Pfanne geben und etwa 3/4 der Zwiebelscheiben hinzufügen. Lass sie langsam kochen. Wenn sie weich werden, salzen und pfeffern. Sie möchten, dass die Zwiebeln weich und süß werden, aber wenn Sie sie für eine sehr lange Zeit kochen lassen, werden sie anfangen, zu viel Volumen zu verlieren.
  3. Wenn sie weich sind, von der Hitze nehmen und mit Mandelmehl vermischen . Geschmack und Justierung der Gewürze.
  4. Die restlichen Zwiebelscheiben klein schneiden und die Pilze im restlichen Öl anbraten. Thymian hinzufügen, umrühren und den Verdicker hinzufügen. Rühren Sie für weitere zwei Minuten.
  1. In einem Messbecher oder einer kleinen Schüssel die Milch mit der Sahne vermischen; Zu den sautierten Zwiebeln geben und 1 Minute köcheln lassen. Die Bohnen unterrühren und in eine Auflaufform geben. 30 Minuten backen. Die Zwiebeln darüber verteilen und weitere 5 Minuten kochen oder bis der Belag anfängt zu bräunen.

Inhaltsstoffsubstitutionen und Kochtipps

In diesem Rezept funktioniert jede Art von “Milchprodukt”. Wenn Sie Ihre Kohlenhydrataufnahme beobachten, ist die niedrigste Carb-Zählung in ungesüßter Sojamilch. Dieses Rezept kombiniert ungesüßte Soja Milch und Sahne für den Reichtum, aber Sie können jeden Fettgehalt der Milch, die Sie verwenden möchten, und jede Kombination verwenden. Da Creme etwas Körper und Dicke hinzufügt, müssen Sie möglicherweise die Menge an Verdicker anpassen, wenn Sie die Menge der Creme ändern.

Die Art des Verdickers, den Sie in diesem Rezept verwenden, liegt auch bei Ihnen. Sie können jede Art von Mehl oder andere kohlenhydratarme Verdickungsmittel wie Guarkernmehl und proprietäre Verdickungsmittel verwenden.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.