Gougères mit Chorizo ​​im Thermomix




Gougères mit Chorizo ​​im Thermomix. Hier ist ein köstliches Rezept für Ihren Aperitif, Gougères mit Chorizo, einfach mit dem Thermomix zuzubereiten.

Zutaten (40 Portionen)

  • 150g milde Chorizo ​​(in Stücke geschnitten)
  • 5 Zweige frischer Schnittlauch
  • 80 g Butter
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  • 150 g Wasser
  • 120 g Mehl
  • 3 Eier
  • 125 g Mozzarella (in Stücke geschnitten)
  • 130 g geriebener Parmesan

Vorbereitung
Backofen auf 180°C vorheizen.
Den Mozzarella in die Schüssel Ihres Thermomixes geben und 3 Sekunden lang auf Stufe 5 mixen. In einem Behälter beiseite stellen.
Chorizo ​​hinzugeben und 7 Sekunden auf Stufe 5 mixen. Beiseite stellen.
Butter, Salz, Pfeffer und Wasser in die Schüssel des Thermomix geben und 5 Minuten lang bei 100 °C auf Stufe 1 erhitzen.
In der Zwischenzeit Schnittlauch hacken und beiseite stellen.
Wenn die Glocke läutet, das Mehl hinzugeben und 1 Minute auf Stufe 3 mixen, dann erneut 2 Minuten auf Stufe mixen, dabei die Eier einzeln alle 15 Sekunden durch das Loch im Deckel auf die Klingen geben. .
Den Parmesan, die beiseite gestellte Chorizo ​​und den gehackten Schnittlauch dazugeben, 30 Sekunden auf Stufe 2 mixen.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine Nudelbällchen im Abstand von 2 Teelöffeln legen.
Mit geriebenem Parmesan bestreuen.
20 Minuten bei 180°C garen.

Related Posts