Hausgemachte hausgemachte Flüssigseife zum Waschen von Kleidung, ohne einen Cent auszugeben

Sind Sie es leid, Geld für Waschmittel auszugeben und es nicht so sauber zu bekommen, wie Sie es möchten? Bleiben Sie also und lesen Sie diesen Artikel bis zum Ende, denn heute möchte ich mit Ihnen teilen, wie Sie eine hausgemachte Seife zum Waschen von Kleidung vorbereiten und sie vollständig sauber machen.

Es stimmt zwar, die meisten Produkte, die wir heute in den Supermarktregalen finden, verkaufen uns nur eine falsche Illusion. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Menschen (einschließlich mir) dafür, diese Produkte durch hausgemachte Produkte zu ersetzen.

Für fast alle Produkte, die wir heute zu Hause brauchen, finden wir für uns günstigeren und günstigeren Ersatz, und wie bereits erwähnt, zeigen wir Ihnen heute Schritt für Schritt, wie Sie eine Seife zum Waschen von Kleidung vorbereiten. Beachten Sie die Anweisungen.

Schritte, die ich befolgen muss, um mein eigenes Waschmittel zuzubereiten

Benötigte Zutaten:

– Eine weiße Badeseife.

– Einhundert Gramm natürliche oder blaue Seife.

– 50 ml Essig.

– 50gr Natriumbicarbonat.

– 50-100 Seifenpulver.

– 3 oder 4 Liter Wasser.

Als nächstes werden wir Ihnen ein Video mit den anderen Details hinterlassen. Wichtiger Hinweis, dass es nicht im Video erscheint: Während der ersten 2 Stunden der Ruhe müssen wir das Produkt weiter umrühren, um zu verhindern, dass sich Wasser und Seife trennen. Dann legen wir es in den Behälter, in dem wir es verwenden werden, und warten 24 Stunden, bis es ruht.

Sehen Sie das Video hier

Wenn Sie unsere Inhalte interessant finden und Ihnen gefallen, zögern Sie nicht, sie mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu teilen. Vergessen Sie nicht, Ihre Beiträge, Zweifel, Fragen und Kommentare zum Artikel zu hinterlassen.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *