Hör auf, es wegzuwerfen, wirf es stattdessen in die Zimmer- oder Gartenpflanzen: Sie werden es dir danken

Advertisements

Ein Zutat, die wir normalerweise wegwerfen, ist nützlich für die Pflanzen, die wir zu Hause oder im Garten haben. Hier ist, wie man es verwendet.

In unseren Wohnungen verwenden wir verschiedene Pflanzen, um unsere Räume zu verschönern und als Dekorationselement, das hilft, unser Zuhause attraktiv und schön zu gestalten.

Viele dieser Pflanzen sind nicht nur wegen ihrer ästhetischen Funktion nützlich, sondern auch, um zu verhindern, dass sich Schimmel an den Wänden bildet, was durch die Kondensation entstehen kann, die aus der Feuchtigkeit entsteht.

PFLANZEN: HIER IST, WAS WIR VERWENDEN KÖNNEN, STATT ES WEGZUWERFEN

Tatsächlich neigen einige dieser immergrünen Freunde dazu, überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren und zu speichern, so dass immer eine Luftzirkulation vorhanden ist, auch dank ihrer Photosynthese.

Wie jede Pflanze und jeder Baum, dank dieser Methode, gibt es einen Austausch von Kohlendioxid und Sauerstoff, der sich als wirklich gesund für den menschlichen Organismus erweisen kann und somit die Luft, in der sich die Pflanzen befinden, immer echt sein wird.

Aber diese Pflanzen können sich auch im Freien befinden, besonders auf unseren Balkonen und in Gärten, und man muss sehr auf ihre Pflege achten, da schlechtes Wetter sie beschädigen könnte.

Die Pflanzen im Freien unserer Häuser sind nützlich für das Ökosystem, da Insekten auf ihren Blumen landen und den notwendigen Nektar entnehmen können, um dann mit der Bestäubung fortzufahren.

Dies ist sehr wichtig, weil der Planet dank der Hilfe von bestäubenden Insekten immer grüner und gesünder wird, und einen Garten voller Blumen und Pflanzen zu haben, hilft nur, diese kleinen Freunde zu unterstützen.

Advertisements

In letzter Zeit wird der Mensch immer mehr dazu angehalten, sich für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren und den Planeten zu schützen, nachdem jahrelang Aktionen durchgeführt wurden, die die Gesundheit des Planeten gefährdet haben.

Aus diesem Grund haben viele italienische Gemeinden beschlossen, Beete mit Blumen und Pflanzen zu bereichern, um den Insekten die Fortpflanzung und Fortsetzung ihrer bestäubenden Tätigkeit zu ermöglichen, die auch für uns Menschen sehr nützlich ist.

Die unerwartete Zutat

So sehr wir auch für die Umwelt tun können, es scheint, als wäre es nie genug, und deshalb suchen wir nach Methoden, um sicherzustellen, dass Pflanzen und Blumen immer üppig sind, aber nicht jeder kennt einige Geheimnisse.

Es gibt eine Zutat, die wir normalerweise wegwerfen, die aber sehr nützlich ist, wenn sie in die Erde unserer Pflanzen gegeben wird. Wir sprechen von Eierschalen, die zusammen mit anderen Abfällen ein ausgezeichneter Dünger werden können.

Zuerst muss man die Eierschalen in den Behälter eines Mixers geben, zusammen mit Bananenschalen und Kaffeesatz, und ein wenig Wasser hinzufügen, um alles zu erweichen.

Anschließend werden alle Zutaten zerkleinert, und wir erhalten eine Mischung, die in die Erde der Pflanze eingeführt werden muss, wobei darauf geachtet werden muss, die Mischung von den Wurzeln fernzuhalten.

Durch Graben wird diese Mischung in einen Graben im Boden eingeführt und dann mit mehr Erde bedeckt und ein wenig Wasser hinzugefügt, damit alles gut aufgenommen wird.

Dies wird helfen, nicht-bestäubende Insekten fernzuhalten, und die Eigenschaften der Bananenschale und der Eierschale werden dazu führen, dass Blumen und Pflanzen stark und üppig wachsen und im Laufe der Zeit widerstandsfähig bleiben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *