Jeder Gast, der das Badezimmer Ihres Hauses betritt, wird herauskommen und nach dem Geheimnis dieses Geruchs fragen. Du musst es machen!

Unser Zuhause sauber und makellos zu halten, kann eine schwierige und stressige Aufgabe sein, vor allem, wenn es um unser Badezimmer geht, da es einer der am meisten genutzten Bereiche des Hauses ist.

Aus diesem Grund verlassen sich die meisten Menschen auf herkömmliche Reinigungsmittel, die zwar ihren Zweck erfüllen, aber ihre Gesundheit durch das Einatmen der darin enthaltenen Chemikalien ernsthaft schädigen können.

Darüber hinaus schaden sie auch der Umwelt, da sie giftig sind und voller schädlicher Chemikalien, die die Ozonschicht schädigen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einen erstaunlichen Haushaltstipp, der Ihnen helfen wird, Ihr Badezimmer auf einfache und sichere Weise mit einem angenehmen und erfrischenden Duft zu versehen.

Was Sie tun müssen, damit Ihr Badezimmer immer gut riecht.

Sie benötigen :

  • 160 g Backpulver.
  • 60 ml frischen Zitronensaft.
  • ½ Esslöffel weißen Essig.
  • 1 Esslöffel 3%iges Wasserstoffperoxid.
  • 17 Tropfen eines ätherischen Lieblingsöls Ihrer Wahl.

Zubereitung :

Geben Sie zunächst das Backpulver und den Zitronensaft in eine Schüssel und vermischen Sie sie gut.

Geben Sie dann in einen anderen Behälter Wasserstoffperoxid und weißen Essig, mischen Sie sie, bis sie miteinander verbunden sind, fügen Sie das gewünschte ätherische Öl hinzu und mischen Sie das Ganze erneut. Dann mischen Sie die Zutaten der beiden Behälter, bis Sie die Konsistenz einer Paste erhalten.

Entnehmen Sie nun mithilfe eines kleinen Löffels etwas von der Mischung und formen Sie halbe Kugeln, legen Sie sie auf Pergamentpapier und lassen Sie sie 4 Stunden lang trocknen.

Zum Schluss bewahren Sie sie in einem Glas mit dicht schließendem Deckel auf, um sie länger in gutem Zustand zu halten. Wann immer Sie merken, dass Ihr Badezimmer sein frisches Aroma verliert, nehmen Sie einfach eine kleine Kugel und benutzen sie.

Wie man sie benutzt :

Sie brauchen nur eine kleine Kugel in den Toilettentank zu geben, denn auf diese Weise verströmt die Toilette bei jeder Benutzung einen angenehmen frischen Duft.

Die Zubereitung dieser Kugeln nimmt zwar etwas Zeit in Anspruch, aber das ist es wert. Außerdem sind alle verwendeten Zutaten in der Regel billig und leicht erhältlich. Sie werden also keine Probleme haben, sie zu bekommen.

Related Posts