Kreative Ideen – DIY Buntstift Cookies


Kreative Ideen - DIY Buntstift Cookies

 

Wie kreativ und liebenswert sind diese essbaren Buntstiftkekse! Sie sehen aus wie echte Buntstifte, oder? Sie sind großartige Snacks für Kinderpartys und verleihen Ihrem Partytisch einen farbenfrohen, lustigen und interessanten Akzent! Sie können Ihr Lieblingsplätzchenrezept verwenden, um sie zuzubereiten. Es ist nur die Präsentation, die diese Cookies so einzigartig macht. Genießen!

 

Inhaltsstoffe:

 

     

  • 100 g Butter;
  •  

  • 200-250 g Allzweckmehl;
  •  

  • 1 Esslöffel saure Sahne;
  •  

  • 1/3 Teelöffel Salz;
  •  

  • 100 g Puderzucker;
  •  

  • 1 Eigelb;
  •  

  • 1/2 Teelöffel Vanillezucker;
  •  

  • Lebensmittelfarbe.
  •  

 

Richtungen:

 

1. Butter mit Puderzucker einweichen.
2. Sauerrahm, Eigelb, Vanillezucker und Salz hinzufügen.
3. Zum Teig gesiebtes Mehl hinzufügen.
4. Den Teig in zwei Teile teilen: 1/3 und 2/3.
5. Den Teig zu 2/3 flach rollen und in ca. 15 cm lange und 2,5 – 3 cm breite Rechteckstreifen schneiden.

 

Kreative Ideen - DIY Buntstift Cookies

 

6. Für den kleineren Teil den Teig in gleich große Streifen teilen, Lebensmittelfarbe hinzufügen und zu einem Zylinder mit einem Durchmesser von ca. 0,5 cm walzen.

 

Kreative Ideen - DIY Buntstift Cookies

 

7. Legen Sie die Farbstreifen auf die rechteckigen Streifen und rollen Sie sie vorsichtig auf.

 

Kreative Ideen - DIY Buntstift Cookies

 

8. Die Oberseite jedes Streifens mit geschlagenem Ei bestreichen.
9. Legen Sie die Teigstreifen auf ein Backblech und backen Sie sie 15-20 Minuten bei 400 Grad Fahrenheit.
10. Nehmen Sie die Kekse heraus und lassen Sie sie vollständig abkühlen.

 

Kreative Ideen - DIY Buntstift Cookies

 

11. Schärfen Sie die Kekse mit einem Messer, damit sie wie Buntstifte aussehen. Genießen!

 

Kreative Ideen - DIY Buntstift Cookies  Kreative Ideen - DIY Buntstift Cookies