Mediterrane Quinoa gefüllte Paprikaschoten

Mediterrane Quinoa gefüllte Paprikaschoten

Höhepunkte der Ernährung (pro Portion)

Kalorien – 346

Fett – 11g

Kohlenhydrate – 51g

Protein – 13 g

Gesamtzeit 35 min
Vorbereiten 10 Minuten , Kochen 25 Minuten
Portionen 2

Wenn Ihr Blutdruck hoch ist, ist es wichtig, viel Gemüse, Vollkornprodukte und Ballaststoffe in Ihre Ernährung aufzunehmen. Gefüllte Paprika fügen alle diese in eine bequeme Mahlzeit hinzu. Diese mediterrane Version enthält Vollkorn-Quinoa, Kichererbsen und viel Gemüse, die alle Füllfasern liefern. Die leuchtend roten Paprika und Tomaten liefern auch Vitamine A und C und das Antioxidans Lycopin für einen nahrhaften Schlag.

Gefüllte Paprikaschoten sind leicht zuzubereiten und halten sich während der Woche gut im Kühlschrank auf. Sie können anpassen, was Sie hinzufügen. Schalten Sie die Körner mit braunem Reis oder Farro, wenn Sie es haben, oder fügen Sie andere Bohnen und Gemüse, die aufgebraucht werden müssen. Sie können auch gekochtes Hühnchen oder Steak hinzufügen, wenn Sie etwas mehr Protein hinzufügen möchten, wenn Sie vorhaben, die Paprikaschoten selbst zu essen.

Zutaten

  • 2 große rote Paprika
  • 1 Tasse gekochte Quinoa
  • 1 Tasse Natrium gekochte Kichererbsen
  • 1 Tasse Kirschtomaten, geviertelt
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 Esslöffel geschnittene schwarze Oliven
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Rotweinessig
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Gehackte Petersilie zum Servieren (optional)

Vorbereitung

  1. Ofen auf 350F erhitzen.
  2. Paprika vertikal in die Mitte schneiden und Stiele und Samen entfernen. Die Paprikaschoten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech oder eine Silikonbackmatte legen.

  3. In einer Rührschüssel die restlichen Zutaten mischen. Schöpfen Sie die Mischung in Pfefferhälften.

  4. Backen Sie für 20 bis 25 Minuten oder bis Paprika weich sind, aber immer noch ihre Form halten. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen (optional).

Inhaltsstoffvariationen und Substitutionen

Sie können gekochten braunen Reis oder anderes Getreide, wie Farro, anstelle der Quinoa verwenden.

Fügen Sie alle Gemüse hinzu, die Sie in Ihrem Kühlschrank haben, die verwendet werden müssen.

Koch- und Serviertipps

Servieren Sie diese gefüllten Paprika als vegetarisches Abendessen oder kalt als Mittagessen.

Servieren Sie eine Pfefferhälfte als Beilage mit gegrilltem Hühnchen oder Fisch für eine proteinreichere Mahlzeit.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.