Mit diesem Trick musst du die Pflanzen wochenlang nicht mehr gießen

Advertisements

Alles über einen unglaublichen Trick, um die Pflanzen nicht gießen zu müssen, der Ihnen helfen wird, Ihre Pflanzen auch im Urlaub gesund zu halten

Wir verraten Ihnen alles über einen unglaublichen Trick, mit dem Sie Ihre Pflanzen auch während Ihres Urlaubs gesund halten können. Es bedarf nur weniger Zutaten, um ein Produkt herzustellen, von dem wir sicher sind, dass es Ihnen helfen wird, Ihre Pflanzen gesund zu halten, auch wenn Sie im Urlaub sind.

DIE PFLANZENPFLEGE IM URLAUB

Viele Menschen wissen, dass, wenn sie in den Urlaub fahren, es wahrscheinlich ist, dass sie bei ihrer Rückkehr die meisten ihrer Pflanzen tot vorfinden werden. Nachdem sie sie jeden Tag und so lange gepflegt haben, sind ein paar Wochen im Jahr ausreichend, um sie k.o. zu schlagen.

Aus diesem Grund bitten viele Familienmitglieder und Freunde, sich in ihrer Abwesenheit um ihre Pflanzen zu kümmern, um sie immer gesund zu halten.

Manchmal ist dies jedoch nicht möglich, und die Pflanzen enden ohne jemanden, der ihnen hilft, zu überleben und sie zu schützen. Aus diesem Grund suchen viele Pflanzenliebhaber nach Wegen, wie sie ihre Pflanzen aus der Ferne pflegen können.

Heute enthüllen wir Ihnen einen wirklich unglaublichen Weg, den viele bereits anwenden. Es handelt sich um ein hervorragendes Mittel, das denen hilft, die ihre Pflanzen nicht regelmäßig gießen können.

Ein Trick, um die Pflanzen nicht zu gießen

Heute verraten wir Ihnen das Rezept für ein Gel, das sich als echter Trick herausstellt, um die Pflanzen nicht gießen zu müssen. Alles, was Sie brauchen, sind 300 Milliliter Wasser und 1 Gramm Agar-Agar-Pulver.

Advertisements

Fügen Sie das Wasser in eine Pfanne und dann auch das Agar-Agar hinzu. Rühren Sie alles mit Hilfe eines Holzwerkzeugs um. Erst dann stellen Sie die Pfanne auf den Herd und bringen alles zum Kochen.

Lassen Sie die Pfanne etwa 3 Minuten lang eingeschaltet, während Sie weiterhin umrühren. Lassen Sie das Ganze nun abkühlen und gießen Sie es dann in einen Behälter. Stellen Sie den Behälter für etwa eine Stunde in den Gefrierschrank.

An diesem Punkt können Sie das Gel Ihren Pflanzen hinzufügen. Aber wie wirkt es? Sie sollten wissen, dass, wenn Sie dieses Gel in die Erde Ihrer Pflanze geben, diese für mindestens 20 oder 25 Tage feucht bleibt.

Natürlich sollten Sie auch vermeiden, Ihre Pflanzen unter Umweltbedingungen zu lassen, die ihnen irgendwie schaden könnten. Zum Beispiel, sie nicht zu lange der Sonne aussetzen.

Sie sollten wissen, dass dieses Gel wirklich großartig ist, aus verschiedenen Gründen. Zunächst einmal ist es wirklich kostengünstig, was ein Vorteil ist, da es ermöglicht, Geld bei all den teuren Produkten zu sparen, die das Portemonnaie leeren.

Außerdem ist es ein natürliches Gel, großartig, weil es Ihre Pflanzen tief nährt und es ihnen ermöglicht, gesund und kräftig zu wachsen. Darüber hinaus bietet es eine Reihe von Vorteilen, wie die Verhinderung, dass Wasser, wenn es direkt mit Wärmequellen in Kontakt kommt, übermäßig verdunstet.

Diese Lösung ist auch perfekt für diejenigen Pflanzen, die oft Gefahr laufen, in ihrem eigenen Wasser zu ertrinken und Pilzkrankheiten zu entwickeln. Dieses Gel verhindert übermäßige Bewässerung und ermöglicht es der Pflanze, auf die richtige Weise genährt zu werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *