Sehen Sie, wie Sie mit maximalem Aufwand Schimmel aus dem Badezimmer entfernen können

Badezimmerschimmel ist eine Art Schmutz, der sich an dunklen, feuchten Orten ansammelt. Daher sind einige Techniken zum Entfernen von Schimmel aus dem Badezimmer unerlässlich, um die Umgebung ohne Anstrengung sauber und angenehm zu halten.

Neben dem schlechten Erscheinungsbild ist Schimmel im Badezimmer gesundheitsschädlich, da es ein perfekter Ort für Viren, Pilze und Bakterien ist, die Menschen mit Atemwegserkrankungen Schaden zufügen.

Um eine ordnungsgemäße Reinigungsroutine beizubehalten, haben wir einige Tipps zum Entfernen von Schimmel aus dem Badezimmer zusammengestellt , mit denen Sie beim Reinigen Geld sparen können, ohne aggressive Chemikalien zu verwenden.

So entfernen Sie Schimmel aus dem Badezimmer

So entfernen Sie Schimmel aus dem Badezimmer

Um Ihr Zuhause immer sauber und ohne Ansammlung von Pilzen und Bakterien zu halten, einige Lösungen von So entfernen Sie Schimmel aus dem Badezimmer helfen schnelle und einfache bei Ihrer Reinigung.

Nutzen Sie Lösungen, die beim Kauf wirtschaftlich sind, einfach vorzubereiten sind und maximale Effizienz bringen.

Tipp: Treffen Sie bei der Zubereitung der Lösungen immer die notwendigen Vorkehrungen, verwenden Sie nach Möglichkeit Handschuhe und eine Schutzmaske, um jede Art von Vergiftung mit den verwendeten Produkten zu vermeiden.

Schimmel entfernen – Praktische Lösung mit Chlor

Zutaten:

  • 100 ml Geschirrspülmittel;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 2 Esslöffel aktives Chlor;
  • Eine halbe Tasse heißes Wasser.

Vorbereitung:

Lösen Sie Natron in heißem Wasser auf, fügen Sie Waschmittel und Bleichmittel hinzu und mischen Sie es gut. Die Lösung in eine 500 ml Sprühflasche geben und mit Wasser auffüllen.

Dann gut schütteln und das Produkt an der Stelle aufsprühen, an der die Form imprägniert ist. 3 Minuten einwirken lassen, mit einer Bürste oder einem Schwamm gut schrubben und abspülen.

Schimmel entfernen – Kostengünstige Lösung mit Bleichmittel

So entfernen Sie Schimmel aus dem Badezimmer

Zutaten:

 

  • 350 ml Wasser;
  • 350 ml Bleichmittel;
  • 1 Päckchen Backpulver.

Wie macht man:

In einem Glas alle Zutaten mischen, in ein Sprühgerät geben, gut schütteln und auf die Oberfläche auftragen, auf der sich der Schimmel ansammelt. Warten Sie ein wenig, bis das Produkt einwirkt, und waschen Sie es dann mit einer Bürste und spülen Sie es normal aus.

Reinigung mit Essig und Salz

Mischen Sie zwei gleiche Teile Essig und Wasser mit einem Esslöffel Salz. In ein Sprühgerät geben, vor Gebrauch gut schütteln, dann die Lösung auf ein Tuch tupfen und an der Stelle abwischen, an der Sie reinigen und Schimmel entfernen möchten.

Ammoniakreinigung

Diese Methode zum Entfernen von Schimmel aus dem Badezimmer ist sehr effizient, aber beim Auftragen dieser Lösung ist etwas Vorsicht geboten, da Ammoniak giftig ist.

Sie können dieses Produkt in Apotheken kaufen, versuchen Sie immer, Ammoniak mit einem Volumen von 3% zu kaufen. Danach nur noch mit Wasser anrühren, auf die Form auftragen, einwirken lassen und mit einem feuchten Tuch reinigen.

Was nicht verwenden!

Vermeiden Sie die Verwendung dieser Art von Lösung, um eine Beschädigung der Oberfläche zu vermeiden:

Schleifprodukte

Kerosin, Säuren, Verdünner, Ätznatron. Diese Lösungen können die Anwendungsstelle beschädigen und Flecken, Kratzer, Mattheit und Risse verursachen.

Stahlschwamm

Diese Art von Material sowie die sehr raue Bürste können die Stelle, an der sie gerieben wurden, zerkratzen und den Glanz entfernen, daher wird die Verwendung dieser Gegenstände nicht empfohlen.

Wie man etwas vorbeugt?

So entfernen Sie Schimmel aus dem Badezimmer

Neben dem Wissen um die Lösungen zum Entfernen von Schimmel aus dem Badezimmer ist in diesem Fall das Sprichwort “besser sicher als leid” vorhanden.

Vermeiden Sie es, dieses unerwünschte Wesen zu besuchen, das Schimmel ist. Führen Sie alle zwei Tage eine Grundreinigung in den Räumen durch, in denen sie sich normalerweise aufhalten. Sie können Reinigungsmittel (keine Scheuermittel verwenden) verwenden, um Schmutz vollständig zu entfernen.

Halten Sie die Orte trocken und belüftet, um die Ausbreitung von Schimmel zu verhindern. Halten Sie dazu die Fenster immer offen und möglichst mit etwas Sonne, damit die Feuchtigkeit austrocknet und Ihre Umgebung problemlos bleibt.

Mit diesen Tipps zum Entfernen von Schimmel aus dem Badezimmer war es einfach, Ihr Zuhause frei von diesen Pilzen und Bakterien zu halten, nur durch die richtige Reinigung und Vorbeugung werden Sie keine Probleme mehr mit diesem unangenehmen Besucher haben.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *