SEHR SCHMUTZIGE FLIESEN: DER TRICK, UM SIE WIEDER SO WEIß WIE FRÜHER ZU MACHEN

Advertisements

SCHMUTZIGE FLIESEN: WIE MAN VORGEHT?

Es ist unvermeidlich: In einem bewohnten Haus verschmutzen die Fliesen. Seien es Wand- oder Bodenfliesen, besonders die Fugen können ihren alten Glanz verlieren. Manchmal ist der Einsatz von Ellenbogenfett wenig hilfreich, auch wenn scheinbar geeignete chemische Produkte verwendet werden.

Das gleiche Tuch oder der Mopp, den wir normalerweise zum Reinigen der Fliesen verwenden, könnte lediglich dazu führen, dass sich der Schmutz verbreitet und die Fugen dunkler werden.

Tatsächlich gibt es ein einfacheres Hausmittel, das von Hausfrauen ausprobiert wurde und Ihre Art, Fliesen zu reinigen, verändern kann. Nachdem Sie es ausprobiert haben, werden nicht nur Ihre Fliesen immer strahlend weiß sein, sondern Sie werden auch nicht mehr zu aggressiven und umweltschädlichen chemischen Produkten zurückkehren.

Das Mittel, um die Fliesen wieder weiß zu machen

Als erstes sollten Sie einen Liter Wasser zum Kochen bringen, entweder auf dem Herd oder, um Zeit zu sparen, im Wasserkocher. Gießen Sie es in eine große, hitzebeständige Schüssel. Fügen Sie eine Tasse Weißweinessig und eine geheime Zutat hinzu: eine Geschirrspültablette.

Tauchen Sie die Tablette in das kochende Wasser und den Weißweinessig. Die Tablette wird sich auflösen. Wenn Rückstände übrig bleiben sollten, zerdrücken Sie sie mit der Rückseite eines Kochlöffels. Füllen Sie dann die Mischung in eine Sprühflasche. Sprühen Sie die Mischung nun auf die Fliesen, die gebleicht werden müssen. Sie werden sehen, wie sich der Schmutz sofort auflöst.

Advertisements

Lassen Sie die Mischung einige Minuten einwirken und wischen Sie dann mit einem weichen, trockenen Tuch alles ab, was sich durch die verwendete Sprühmischung gelöst hat. Die Fliesen und Fugen werden zu ihrer strahlend weißen Schönheit zurückkehren.

Probieren Sie es aus, um es zu glauben. Nachdem Sie diese Methode verwendet haben, werden Sie nicht mehr zurückkehren und sie jedes Mal verwenden, wenn es nötig ist. Für hartnäckigen Schmutz können Sie neben der Sprühflasche ein Mikrofasertuch in die Lösung tauchen und die Fliesen gründlich abreiben. Spülen Sie anschließend mit einem Tuch, das in sauberes Wasser getaucht ist, und trocknen Sie es gut ab, um Kalkflecken zu vermeiden.

Hinweis: Verwenden Sie beim Reinigen mit chemischen Produkten immer Handschuhe, um Ihre Hände zu schützen.

Diese Methode, regelmäßig angewendet, ermöglicht es Ihnen, immer strahlend weiße Fliesen und Fugen zu haben. Der Essiggeruch wird durch das Geschirrspülmittel gemildert. Achten Sie immer darauf, Handschuhe zu tragen, wenn Sie mit chemischen Reinigungsmitteln putzen. Sie werden Ihre Hände schützen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *