So können sie kakerlaken ein für alle mal loswerden. Es funktioniert 100%!


Krankmachende Kakerlaken: Insekten der Superlative | BR24

Menschen haben oft große Probleme, Kakerlaken dauerhaft von ihrem Zuhause oder ihrer Wohnung zu entfernen. Um sie zu entfernen, wählen wir verschiedene Produkte aus, die im Laden gekauft wurden. Das Problem bei diesen Produkten ist jedoch das Vorhandensein schädlicher Chemikalien, die die Gesundheit der gesamten Familie gefährden können.

Wie kann man Schaben sicher loswerden?

Glücklicherweise gibt es einen sichereren Weg, um mit zwei leicht zu erreichenden Zutaten, Kakerlaken loszuwerden. Wir werden einen Blick darauf werfen:

Zutaten:

  • Ein Eigelb
  • 50 g Borsäurepulver

Vorbereitung und Anwendung:

Mischen Sie die Zutaten gut, bis Sie eine dicke Mischung erhalten, aus der Sie kleine Kugeln machen müssen. Platzieren Sie diese Bälle in verschiedenen Bereichen Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses.

Wie funktioniert diese Methode?

Kakerlaken werden von den Bällen angezogen, aber wenn dies der Fall ist, werden sie durch die Mischung neutralisiert. Da es möglicherweise eine neue Generation von neu geschlüpften Kakerlaken gibt, können Sie den Vorgang nach 6 Monaten wiederholen.

Wichtig zu beachten:

Borsäurekugeln sind für Sie und Ihre Familie sowie für Ihre Haustiere absolut sicher. Borsäure ist nicht giftig, sondern lediglich ein Desinfektionsmittel.