Wenn Sie dies dem Wasser Ihrer Waschmaschine hinzufügen, verschwinden die unmöglichen Flecken in einem 2 × 3 !!

Trick-to-Wash-Kleidungtruco-para-lavar-ropa

Erinnerst du dich an den Pullover mit einem Blaubeermarmeladenfleck, den selbst der Geist in der Lampe nicht entfernen konnte und der deine Mutter, als du die Hoffnung aufgeben wolltest, es geschafft hat, ihn zu reparieren? Nun, wenn Sie unabhängig werden, müssen Sie es alleine reparieren. Deine heilige Mutter ist weg, mit ihrem heiligen Wissen über die Wäsche und ihrer sanftmütigen Zähmung der Waschmaschine. Nicht länger. Jetzt gibt es nur noch Sie, Ihre schmutzige Kleidung und jede Menge Seifendosen, die Sie nicht richtig entsorgen können. Diese Tipps für eine bessere Wäsche werden Sie mehr als nur ein Problem befreien:

1- Aspirin

Lösen Sie 5 Aspirintabletten in Wasser auf und tauchen Sie Ihre Kleidung darin ein. Warten Sie einige Zeit und waschen Sie die Kleidung dann wie gewohnt in der Waschmaschine.

2- Natriumbicarbonat

Gib eine Tasse Backpulver in einen Behälter mit 4 Liter Wasser. Weiche weiße Kleidung in dieser Lösung ein. Sie werden sehen, wie der Stoff reinweiß wird.

3- Zitronensaft

Gib eine Tasse Zitronensaft in das Wasser, wo du die Kleidung ausspülst. Trocknen Sie die Kleidung anschließend in der Sonne.

4- Destillierter weißer Essig.

Fügen Sie dem Waschmittel eine Tasse Essig hinzu. Sie können auch Essig auf die schmutzigsten Stellen streuen, wie die Manschetten oder den Kragen. Der Essiggeruch verdunstet beim Trocknen.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *