Wenn Sie Weißweinessig im Garten verwenden, werden diese 10 Dinge passieren.

Chemikalien und Giftstoffe sind das Letzte, was Sie Ihren Gartenpflanzen füttern möchten. Der Markt bietet Tausende von chemischen Pestiziden und Düngemitteln.

Obwohl sie super günstig sind, sind sie definitiv umweltschädlich, ganz zu schweigen von ihren schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit. Essig ist die beste Option für Gärtner, die ein sicheres und umweltfreundliches Produkt suchen.

Weißer Essig hat zahlreiche Verwendungen im Garten. Sie werden überrascht sein, mehr über seine große Kraft zu erfahren. Sie finden es in jedem Geschäft und es ist nicht nur wirtschaftlich, sondern auch sicher für Sie und Ihre ganze Familie. Hier sind die Vorteile.

Verwendung von weißem Essig im Garten

Haustiere und Schädlinge abschrecken

Nagetiere, Maulwürfe, Hunde, Katzen und Kaninchen hassen den Geruch von weißem Essig. Wenn die Katze Ihres Nachbarn Ihren Garten liebt, streuen Sie etwas weißen Essig in die Umgebung und Sie werden nie eine Katze in der Nähe Ihres Hauses sehen.

Deine Tontöpfe werden nie wieder schmutzig

Tontöpfe sind erstaunlich, da sie den Boden feucht halten und die Wurzeln an heißen Sommertagen schützen. Vergessen Sie nicht, dass Ihr Garten schön aussehen wird, wenn Sie Ihre Töpfe mit weißem Essig reinigen.

Ameisen abwehren

Weißer Essig ist das beste organische Insektizid. Besprühen Sie die betroffenen Stellen und die Ameisen verschwinden. Nach ein paar Tagen noch einmal sprühen, dann werden Sie nie wieder eine Ameise sehen.

Unkraut beseitigen

Sprühe reinen weißen Essig auf deine Wände oder Flure, um Unkraut loszuwerden. Ihr Garten wird sauber und beeindruckend aussehen. LESEN Sie Ihr ganzes Leben lang schlechtes Fleisch aufgetaut: Dieser Wissenschaftler zeigt den einfachsten Weg, jedes Lebensmittel aufzutauen.

Gartenkäfer loswerden

Vermische 3 Teile Wasser, 1 Teil Weißweinessig und 1 Teelöffel Geschirrspülmittel in einer Sprühflasche. Schütteln Sie den Inhalt und streuen Sie ihn in Ihren Garten.

Fruchtfliegen loswerden

Kombinieren Sie eine halbe Tasse Apfelessig, 1 Esslöffel Honig, 1 Tasse Wasser und eine viertel Tasse Zucker. Fülle die Flüssigkeit in einen Behälter deiner Wahl und hänge sie an deinen Obstbaum. Fruchtfliegen greifen die Flüssigkeit an und werden in dieser Lösung gefangen.

Entfernt Rost von Gartengeräten

Verwenden Sie unverdünnten weißen Essig für Ihre Werkzeuge. Mit Essig beträufeln oder einige Minuten einweichen. Dann musst du nur noch sehr gut ausspülen.

Kampf gegen Pilze

Wenn Ihre Pflanzen nicht gut wachsen oder dunkle Flecken auf ihren Stängeln und Blättern haben, handelt es sich wahrscheinlich um einen Pilz oder Schimmel. Der weiße Essig wird Ihnen helfen, sie loszuwerden.

Fügen Sie dem zubereiteten Kamillentee 2 Teelöffel weißen Essig hinzu. Sprühen Sie die Mischung auf Ihre Pflanzen und Sie werden sehen, wie Pilze und Schimmelpilze verschwinden.

Rosen erfordern unterschiedliche Techniken: 3 Esslöffel Apfelessig in 4 Liter Wasser geben. Reiben Sie alle Ihre Rosen, um den Pilz rückgängig zu machen.

Schnecken beseitigen

Der weiße Essig hält die Schnecken von Ihrem Garten fern.

Keime semillen

Verwenden Sie weißen Essig, um die Samen zum Keimen zu bringen. Sie können es auch für Okra-, Spargel-, Mondblumen-, Glories- und andere Samen verwenden, die nicht so leicht keimen.

Reiben Sie zuerst die Samen mit grobem Sandpapier. Tun Sie es in der Nacht, bevor Sie sie pflanzen. Machen Sie eine Lösung mit 500 ml warmem Wasser, 125 ml weißem Essig und etwas Flüssigwaschmittel. Weiche deine Samen darin ein. Pflanzen Sie am nächsten Tag und genießen Sie es, sie wachsen zu sehen

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *