Werfen Sie das Netz Ihrer Orangen nicht weg! Das verblüffende kannst du nämlich mit denen machen!

Sie können das Netz von Obst und Gemüse super praktisch wiederverwenden!

Wussten Sie, dass wir jährlich mehr als 250 Milliarden Lebensmittelverpackungen aus Kunststoff konsumieren? Etwa die Hälfte des Plastiks, das wir täglich verwenden, wird innerhalb von 20 Minuten weggeworfen. Heutzutage wird viel Obst und Gemüse in Plastiktüten wie Orangen, Mandarinen, Knoblauch, Zitronen und Schalotten verkauft. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, die Netzen die zum Beispiel um Mandarinen gewickelt sind, wiederzuverwenden! Auf diese Weise verbrauchen Sie weniger Kunststoff und sparen Geld. Wie? Lesen Sie weiter auf der nächsten Seite!

Orangen Netze

Wenn Sie das nächste Mal Obst oder Gemüse kaufen, werfen Sie das entsprechende Netz nicht weg! Das Netz das Orangen, Mandarinen, Knoblauch, Zitronen, Schalotten, Grapefruit, Avocados, Zwiebeln und anderes Obst und Gemüse enthält, kann in der Küche perfekt wiederverwendet werden. Sie können damit leicht einen Schwamm herstellen, um beispielsweise Pfannen zu reinigen!

So funktioniert es

Wie es geht Schneiden Sie die Enden des Beutels ab und werfen Sie ihn weg. Sie können ein Netz zu einer Art Fliege zusammenrollen und eine Schnur darum binden. Hast du mehrere ordentlich? Dann stopfe ein paar in einen Ball und lege ein weiteres Netz darum und binde es zusammen. Sie haben jetzt einen schönen runden und kompakten Schwamm.

Selbstgemachten Schwämme

Verwenden Sie Ihre selbstgemachten Schwämme zum Saubermachen von Töpfen und Pfannen, oder verwenden Sie sie im Badezimmer! Mit diesem selbstgemachten Schwamm können Sie Kalk, Wasser und Seife leicht ablagern!

Quelle: dailynews.nl | Bild: pexels.com

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *